Workshops Quilten MGO

Click here to edit subtitle

Quilten mit Rulers

Workshop Quilten mit Rulers


In diesem Workshop können sie mit Hilfe von Rulers oder Schablonen ihren Quilt quilten. Dazu brauchen sie keine Muster auf dem Top zu übertragen, sondern leiten ihre Nähmaschine an den Schablonen entlang.

Es gibt viele Möglichkeiten mit gerade oder runde Schablonen zu arbeiten und schöne Quiltmuster zu nähen ohne viel Mühe und Aufwand.


In dem Workshop nähen sie soviele Probestücke wie sie möchten wobei sie einmal mit gerade Schablonen und einmal mit runde Schablonen arbeiten. Sie können diese Arbeiten sehr schön ergänzen mit Freemotion Quilten.


Um mit diesem Technik arbeiten zu können brauchen sie unbedingt eine Nähmaschine mit versenkbarem Transporteur und einem Spezialfüßchen für Rulerarbeit. Bitte erkundigen sie sich bei ihrem Nähmaschinenfachhandel ob es dieses Füßchen gibt für ihre Nähmaschine. Für meine Bernina ist es nr. 72. siehe Bild.


Materialliste 


Stoffe, Vlieseline und Rückseitenstoffe für mehrere Probestücke

farblich passende und kontrastierende Nähgarne

Nähmaschine mit passendem Nähfüßchen

Schablonen rund und gerade (es gibt einige zum Probieren)


Nähmaschine mit Ersatznadeln und passender Nähfuss


Bügelbrett und Bügeleisen, Stecknadeln, Schere für Stoff und Papier, Nähnadeln, Patchworklineal, Rollschneider, Schneidematte und Schablonen wird zur Verfügung gestellt.



Kursgebühr 60 Euro

Höhenkirchen-Siegertsbrunn 85635

Maximum 4 Teilnehmer

Kurszeiten 10:00 bis 17:00 Uhr



Anmeldeformular HIER CLICKEN

Bitte ausfüllen und schicken


ZURÜCK